Ein Ziel soll der Mensch haben in seinem Leben,
das wird dir tagtäglich vorgegeben.

Ein Ziel ist wichtig zu wissen wohin man gehört,
zu wissen, was will man erreichen
in seinem Leben.

Oftmals vergisst man das Wichtige am Ziel –
den Weg den man dahin nimmt
und der das Ziel mitbestimmt.

Oftmals weiß ich nicht –
wohin führt er mich, mein Weg.

Mal ist er holprig, dann ist er glatt
dann gewunden, dann auch ganz grad´,
mir wird niemals fad.

Ich suche das Ziel, bin achtsam und wach,
bin meist stark – und manchmal auch schwach.
Gehe viele Wege die mich sicher geleiten
die mir viel erzählen von vergangnen
und zukünftigen Zeiten.

Es gilt hinzuhorchen auf seinem langen Weg
zu erkennen – was will er mir sagen,
was soll ich noch wagen – in diesem Leben
auf meinem Weg – zum Ziel.

Ich danke dem Weg, der mir Gedanken eröffnet,
mich begleitet mit Weisheit und Erkenntnis,
mir gibt Glück und auch Trauer,
Lachen und Weinen,
Wissen, Hoffen und Gelegenheiten,
damit ich es erreiche ….
mein ganz persönliches Ziel in diesem Leben.